• Battle of Agonys (BoA)

Typ Browsergame Fun, undefinierbar,

BoA ist ein verrücktes Spiel... Der Spieler ist Patient in einer Anstalt, auf Tablettenentzug (Agonys). Doch du hälst nichts davon! In BoA übernimmt der Spieler die Rolle eines Agonyssüchtigen Patienten, dessen Ziel es ist so viele Agonys und andere "Drogen" (Zigaretten, Bier, Lachgas, etc) aus dem Agonyslager zu klauen, und zu sich zu nehmen um Dicht zu werden und somit Punkte (Coolness) zu erhalten und der coolste Patient zu werden. Außerdem kann man sich ein Haustier fangen, Karten spielen, Fernschauen, sich im Gemeinschaftsraum mit anderen austauschen (Tafel) und vieles mehr

In BoA schlüpft der Spiele in die Rolle eines Agonyssüchtigen, der gerade erst in die Klinik eingewisen wurde, um einen Entzug zu machen. Dummerweiße werden in der Anstalt jedoch eben auch diese Agonys aufbewahrt, um besonders schweren Fällen zu helfen. Ziel des Spielers ist es nun so viele Agonys wie möglich zu klauen und zu sich zu nehmen. Das klauen ist schon nicht so einfach, doch die Effekte die durch die Einnahme entstehen machen das Spiel erst so richtig Bunt. Vorsicht, auch wenn man mehr Punkte ergattern kann wenn man dichter ist, so ist die Gefahr des Erwischt-werdens ebenfalls größer. Besonders beim Überfall selbst stellt man sich unnüchtern leicht dämlich an. Doch da spiels das Glück auch noch eine Rolle, und die Fertigkeiten die sich der Spieler selbst aneignen kann. Sei es durch lesen, Körperlichem Training oer anderen aaktivitäten. Ein Spiel für Zwischendurch, wo man alle paar Minuten ein paar Sekunden Zeit investieren "muss". Man kann natürlich auch sehr aktiv spielen, das bleibt jedem selbst überlassen.

Dieses Spiel ist komplett kostenlos zu spielen.

Einloggen zum spielen
Kommentare
  • Magic - 12.05.2016

    Ein verrücktes Spiel mit geringem Zeitaufwand. Anfangs noch öde, doch später sehr lustig. nteraktives Community-Tagebuch.

Nur eingeloggte User können Kommentare schreiben